Qualität und Nachhaltigkeit durch Festanstellung

Festanstellung bei tel-inform

Seit 1996 hat sich tel-inform dem Telefonservice verschrieben. Doch was macht tel-inform dabei so besonders?

In einem stark umkämpften Markt, in dem viele Customer Service Center ihre Dienstleistungen ins Ausland auslagern oder Geringverdiener einstellen, möchte sich tel-inform durch hohe Qualitätsansprüche bewusst von der Menge absetzen.  Hohe Qualitätsansprüche bedeuten in diesem Zusammenhang neben regelmäßigen Trainings und Fortbildungen sowie Fachkenntnissen und Erfahrungen auch die dauerhaften Bindung an das Unternehmen.  Aus diesem Grund stellt tel-inform ausschließlich Mitarbeiter in Festanstellung ein.

Das hat drei einfache Vorteile:

  1. Die Qualität kann dauerhaft gesichert werden, da gezielt in diese Mitarbeiter investiert werden kann.
  2. Durch die geringe Fluktuation bleiben die Ansprechpartner bzw. Zuständigen langfristig erhalten.
  3. Es entsteht eine beiderseitige Vertrauensbasis – sowohl aus Kundensicht als auch aus Arbeitnehmersicht.

Tagtäglich erhalten wir daher Bestätigung von beiden Seiten.

Unsere Mitarbeiter wissen es zu schätzen in einem festen Team zu arbeiten und von einer persönlichen und vertrauensvollen Atmosphäre zu profitieren, die nur in einer Festanstellung gewährleistet werden kann.

Und unsere Kunden loben uns für die enge und beständige Zusammenarbeit und bleiben uns daher gerne dauerhaft als Kunden erhalten.

Insgesamt ist unsere Arbeit also langfristig und nachhaltig ausgelegt. Wir schaffen durch unsere eingespielte Teamarbeit eine Vertrauensbasis, die beständig ist.  Diese Beständigkeit und die damit einhergehende hohe Qualität unserer Arbeit zeichnet neben der Leidenschaft für den Telefonservice unser Unternehmen aus.  Denn genaugenommen müsste unser Slogan nämlich lauten: Passion, Quality and Sustainability makes the difference!
Hier erfahren Sie mehr über tel-inform als Arbeitgeber!

Teilen