Ihre Treue zahlt sich aus!

So funktioniert‘s

  1. Sie tragen Ihre Daten und die Ihres Geschäftspartners ein.
  2. Ihr Geschäftspartner testet uns 30 Tage kostenlos und erhält bei Vertragsabschluss ein Startguthaben von 50€.
  3. Sie haben uns erfolgreich weiter empfohlen und bekommen 100€ auf Ihre nächste Rechnung von tel-inform gutgeschrieben.
1. Daten eingeben
 
2. Geschäftspartner testet erfolgreich
3. Gutschrift erhalten!
Daten des Werbers: Sichere Verbindung
Daten des Geworbenen:

* Pflichtfelder

Bedingungen
Ein Anspruch auf die Gewährung der Prämie entsteht nur, wenn zwischen tel-inform und dem Neukunden ein wirksames Vertragsverhältnis zustande kommt. Die Gutschrift der Prämien wird nicht gewährt, wenn das Vertragsverhältnis auf Grund falscher Angaben zur Identität, einer negativen Bonitätsauskunft oder der Angabe einer nicht zustellfähigen Anschrift gekündigt werden muss. Neukunden sind all diejenigen Kunden, die im Rahmen dieses Angebotes tel-inform beauftragen und noch keine Kunden von tel-inform waren. Der Werber erhält eine Prämie von 100€ auf seine nächste Rechnung von tel-inform, sofern der Geworbene nach der Testphase das Vertragsverhältnis zwei Monate ordnungsgemäß durchführt, insbesondere fällige Rechnungen vollständig ausgleicht. Der Geworbene erhält eine Gutschrift von 50€ auf die erste Rechnung, nach Beendigung der 30 tägigen Testphase.

Ihre Ansprechpartnerin

Ansprechpartner Telefonservice Regine Büns

Regine Büns

Vertrieb

+49 2821 7776-129
Kundenbewertung


siegel-tuv_neu   siegel-ddv_neu

Kundenstimmen
Bruderhaus Diakonie über tel-inform

Da in unserem Pflegeheim die Verwaltung nur teilweise besetzt ist, ist es uns durch den Service von tel-inform gelungen, die Mitarbeiter der Pflege zu entlasten. Anrufer erhalten somit rund um die Uhr immer einen persönlichen Ansprechpartner und können so ihr Anliegen loswerden. Rückmeldungen von Kunden und Mitarbeitern bestätigen uns, dass die Personen am Telefon alle immer sehr freundlich und kompetent die Einrichtung vertreten haben.

Thomas Stäbler, Bruderhaus Diakonie, Reutlingen